Bäume für unsere Zukunft! – Besichtigung der Pflanzfläche in Kreuztal
zurück

Bäume für unsere Zukunft! – Besichtigung der Pflanzfläche in Kreuztal

Mit einer ungewöhnlichen Pflanzaktion belebt das Toyota Autohaus Keller eine in Abstimmung mit dem Forstamt Hilchenbach festgelegte Fläche in Kreuztal. Das Traditionsunternehmen stiftet für jeden verkauften Neuwagen 50 Bäume. Wer zwischen dem 15. Januar und dem 28. März 2020 ein neues Auto im Kreuztaler Stammhaus oder in einer der Filialen in Siegen, Olpe, Limburg und Hagen kauft, unterstützt automatisch die gute Sache – und das ohne Mehrkosten für den Käufer. Denn die Spende erfolgt unabhängig von Modell, Antrieb und Kaufpreis.

In den vergangen 4 Wochen seit Beginn der Aktion konnten bereits mehr als die Hälfte der benötigten Bäume zugesagt werden.

Nach den beiden Winterstürmen Sabine und Victoria trafen sich die Verantwortlichen von vom Landesforstamt Herr Vollbracht und Waldpädagoge Herr Melcher sowie vom Autohaus Keller Julian Siebel, Helena Keller und Wolfgang Keller vor Ort in Kreuztal-Fellinghausen, um die künftige Pflanzfläche zu besichtigen. Die Fläche war bereits vom Kalamitätsholz befreit worden, war jedoch nochmals von Victoria in Mitleidenschaft gezogen worden.

Herr Vollbracht erläuterte die geplante Bepflanzung und die Kennzeichnung der Pflanzstellen für die Schüler der Umwelt AG. Erläutert wurde auch das praktische Pflanzen der Traubeneichen. Die Schüler werden nun unter Anleitung des Waldpädagogen Hubert Melcher am 28.02.20 die Fläche zur Pflanzung vorbereiten. Hier muß u.a. noch Totholz entfernt werden. Das in der Umwelt AG vermittelte Wissen wird dann praktisch umgesetzt.

Die Pflanzung der Bäume erfolgt am 20.03.

Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre haben den Wäldern deutschlandweit verheerend zugesetzt. Bei uns in der Region hat der Borkenkäfer zahllose Bäume zerstört. Mit unserer Pflanzaktion wollen wir gezielt zur Wiederaufforstung beitragen, denn Wälder sind gerade in Zeiten des Klimawandels von unschätzbarem Wert. Bäume binden CO2.

Die Aktion „Bäume für unsere Zukunft“ ist bereits die zweite große Baumpflanzaktion von Autohaus Keller. Im Jahr 2008 nach dem verheerenden Wintersturm Kyrill, der in der Region Millionen Bäume entwurzelt hatte, pflanzte Autohaus Keller mit verschiedenen Grundschulen und dem Forstamt Hilchenbach einige 1000 Bäume. Die damals aufgepflanzte Fläche befindet sich nur wenige 100 Meter von der aktuellen Pflanzfläche. Bei einer Besichtigung im vergangen Jahr zeigte sich der damals gepflanzte Mischwald auch bei der großen Trockenheit 2019 sehr widerstandsfähig.

 

 

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:

Umwelt AG des Städtischen Gymnasiums Kreuztal

Landesforstamt NRW Hilchenbach

Autohaus Keller

Wolfgang Keller

Weidenauerstr. 243

57076 Siegen

0271 / 31 35 75-14

wolfgang.keller@toyota-keller.de

 

 

Preis auf Anfrage

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem"Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um Leistung und Statistiken aufzuzeichnen, zu Marketing- & Werbezwecken – zum Beispiel Google Remarketing oder das Facebook-Pixel – und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, wie z.B. mit unserer Chat-Funktion. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.